HOME
 
AUSGANGSLAGE
 
PROJEKTZIELE
 
PARTNERSTRUKTUR
 
PROJEKTINHALTE
 
NEWS / PRESSE
 
KONTAKT
 
IMPRESSUM



Projektträger

Verband der Nord-Ostdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie e.V.


Fachlich inhaltliche
Begleitung

e-hoch-x Beratungsgesellschaft mbH


Gefördert durch
 

Trends

Die Gesundheitsforschung ist neben der Mobilität eines der priorisierten Handlungsfelder der Textilforschung mit mannigfaltigen Einsatzfeldern und einem klaren Zukunftsbedarf.

Um langfristig das Marktpotenzial und neue Geschäftsfelder zu erschließen, kommt der branchen- und technologieübergreifenden Vernetzung und Kooperation ein besonderer Stellenwert zu. Im Sinne der cross cutting activities stehen in diesem Projekt Methoden zur Entwicklung einer open-innovation-Kultur zwischen der Textil- und Bekleidungsindustrie und der Gesundheitswirtschaft als zukunftsträchtiges Innovationsfeld im Vordergrund.

Unter dem Blickwinkel Gesundheit, Wohlbefinden und Pflege sind aus technisch-technologischer Sicht zwei Entwicklungsrichtungen im Textilbereich besonders zu berücksichtigen:

  1. Interaktivität durch textilintegrierte Elektronik - elektronische Bauteile werden durch textile Materialien und Verfahren abgebildet (Fäden, Sticken), so dass im Textil Informationsträger zu unterschiedlichen Funktionen integriert werden können.
  2. Funktionalisierung von Textilien - hier werden zumeist durch unterschiedliche Ausrüstungsverfahren und Veredelungsstoffe zusätzliche Funktionen auf das Textil aufgebracht.


08.-09.11.17

International Conference on Textile Coating and Laminating

Berlin, Deutschland

» www.intnews.com/TCL

29.-31.05.18

6. Int. Messe für Technische Textilien

Veranstaltungsort:
Messe Chemnitz

Veranstaltungsart:
Fachmesse für Fachbesucher und Studenten

Öffnungszeiten:
Mo.-Mi. 9 bis 17 Uhr

» flyer_zukunfttextil.pdf